Logical der Woche
24/2017
phanTechnikum
Einsendeschluss
25.10.2017
23:00 Uhr
Aktuelle Bewertung
basierend auf 16 Votes

Schwierigkeit: 2.76

Spaß: 5.07

Jetzt bewerten
(min. 1, max. 6)
Lösungen
bisher 42 Lösungen

Lösung schicken
Im Archiv
710 Aufgaben
Datenschutz
etracker
Danke!


Auf Facebook werden Informationen veröffentlicht, z.B. wenn Fehler in der Aufgabe behoben wurden. Als aktiver Rater sollte man die Beiträge dort unbedingt beachten.






Partnerseiten:
Rätselstunde
Cujos Rätselstunde



janko.at




Krimi-Denkstube


Logisch gedacht
bietet verschiedene Rätselarten wie Logik-, Mathe- und Zahlenrätsel

Aufgabe 24/2017

 

phanTechnikum

Ende September war ich ein paar Tage an der Ostsee und habe u.a. das phanTechnikum in Wismar besucht. Auf 3 Etagen gibt es dort Technisches aus vielen Bereichen zu sehen, neun Ausstellungsstücke werden in der Aufgabe verwendet. Jedes Ausstellungsstück ist mit einem bestimmten Jahr verknüpft und befindet sich an einer der möglichen Positionen (links, Mitte, rechts) in den Stockwerken und wurden von mir in zu ermittelnder Reihenfolge betrachtet. Die zeitliche Zuordnung muss teilweise unabhängig von den Hinweisen erfolgen (z.B. muss nicht erwähnt werden, dass 1705 noch keine Fokker durch die Lüfte flog).

Hinweise:

1.

Gestartet bin ich am Eingang in der Mitte des Erdgeschosses und ich stieß dort auf die Jahreszahl 1878.

2.

Der Albansche Maschinentempel befindet sich auf einer anderen Etage als das Objekt mit der Jahreszahl 1705 in der Beschreibung.

3.

Ende 1980 erhielt das Kalb Rosi ein künstliches Herz, welches mehr als 10 Tage schlug, dieses war das letzte Exponat, das ich mir ansah.

4.

Die Fokker DR I befindet sich direkt über dem Exponat, bei dem die Zahl 1926 zu lesen ist.

5.

Das "Schatzkästlein ausgewählter Dinge" wurde 1604 veröffentlicht und man findet es direkt links vom PB40, der in der Liste meiner Stationen eine ungerade Ziffer hat.

6.

In der 1.Etage rechts geht es um ein Exponat, welches dem 19. Jahrhundert zugeschrieben wird, von dort aus begab ich mich direkt zum Pochwerk einer Wassermühle.

7.

Der Voith-Schneider-Propeller ist im linken Teil des Gebäudes ausgestellt, danach wechselte ich zum ersten Mal die Etage.

8.

Direkt vor der Beschäftigung mit den horizontalen Flügeln eines Windmotors hatte ich die Jahreszahl 1839 in der Beschreibung eines anderen Exponats gelesen.

9.

Da das Museum sehr offen gestaltet ist, konnte ich vom Maschinentempel senkrecht auf den Schiffsdampfmotor mit der Klugschen Steuerung hinab schauen.

10.

Meine 6.Station war rechts in der 2.Etage. Nach der 3.Station erfolgte kein Etagenwechsel.

?

Finde die Details heraus!

Werte:

Exponate

Albanscher Maschinentempel * Fokker DR I * Plasmabrenner PB40 * Pochwerk einer Wassermühle * Rosis Herz * Schiffsdampfm. mit Klugscher Steuerung * Thesaurus rerum selectarum * Voith-Schneider-Propeller * Windmotor mit horizontalen Flügeln

Jahreszahlen

1604 * 1705 * 1839 * 1878 * 1879 * 1917 * 1926 * 1970 * 1980


Benutzer
2297 registrierte User
Login
Neu registrieren?
Nickname:

Kennwort:



Kennwort vergessen?

Top 5 des Jahres
1. Rick1904
2. Albschaedel
3. Krisstoff
4. Umo
5. Herr Ye
...alle zeigen...
Top 5 gesamt
1. Umo
2. Marion & Reinhard
3. Christine
4. Patrick
5. Karin
...alle zeigen...
Top 5 Aktivität
1. Regloh (13361)
2. koma (10682)
3. Hexe (10263)
4. Robert1 (9986)
5. Bankier (8904)
...alle zeigen...
Zum Forum


Wein-Plus Kompetente Weininformationen

Der Prinz vom 12ten Planeten
Kostenloser Downlaod


Impressum * Kontakt * Datenschutz